Zahnkorrektur mit unsichtbarer Zahnspange – die sanfte Methode


Gerade und gesunde Zähne tragen nicht nur zum ästhetischen Eindruck des Mundbereichs bei. Sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Kaufunktion und Mundgesundheit. Leider sind Zahnfehlstellungen keine Seltenheit und das längst nicht nur bei Kindern und Jugendlichen. Auch viele Erwachsene haben schiefe Zähne, die sie gerne korrigieren lassen möchten.

Eine effektive und zugleich sanfte Methode ist die Zahnkorrektur mit sogenannten Alignern (Invisalign-Methode) – die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene. Sie eignet sich besonders gut zur Korrektur leichter Zahnfehlstellungen wie leicht schiefen Schneidezähnen, Überbiss, kleinen Zahnlücken oder Engständen. Die Zahnschiene kann zur Korrektur einzelner Zähne zum Einsatz kommen, ist aber ebenso für umfangreichere Korrekturen geeignet. Gerne informieren und beraten wir Sie zu den verschiedenen Optionen und empfehlen Ihnen die Behandlung, mit der sich in Ihrem Fall die besten Ergebnisse erzielen lassen.

Vor- und Nachteile von Alignern

1. Diskretion: Wegen ihrer transparenten Farbe werden Aligner Zahnschienen auch als „unsichtbare Zahnspangen“ bezeichnet. Das bedeutet: Beim Tragen sind sie kaum zu sehen und deshalb gerade für Erwachsene im (Berufs-)Alltag sehr gut geeignet.

2. Hoher Tragekomfort: Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit sind die dünnen Zahnschienen kaum mehr bewusst wahrzunehmen. Sie lassen sich bequem und ohne Einschränkungen tragen, beeinträchtigen weder das Lachen noch Sprechen und ermöglichen, dass Sie wie gewohnt Ihren Sport ausüben oder Ihr Instrument spielen können.

3. Schmerzfreie Behandlung: Die Zahnkorrektur erfolgt auf sanfte Weise. Das heißt, die Zahnbewegungen sind kaum spürbar. Nach dem Einsatz neuer Aligner tritt lediglich ein leichtes Druckgefühl auf, das den Fortschritt der Zahnbewegungen anzeigt. Dieses Druckgefühl verschwindet aber innerhalb weniger Tage von selbst.

4. Gute Verträglichkeit: Der biokompatible Kunststoff ist gut verträglich und auch für Personen mit Allergien geeignet. Reizungen von Zähnen oder Schleimhaut sind nahezu ausgeschlossen.

5. Leichte Reinigung: Da die Zahnschienen herausnehmbar sind, lassen sie sich leicht unter fließendem Wasser reinigen. Sie brauchen hierfür keine speziellen Reinigungslösungen, sondern lediglich eine weiche Zahnbürste und etwas Zahnpasta.

6. Schneller Behandlungserfolg: Schon nach wenigen Tagen sind Zahnbewegungen spürbar und die ersten Erfolge sind bereits nach einigen Wochen sichtbar. Teilweise ist die Behandlung schon nach 2-3 Monaten abgeschlossen. Wann das endgültige Ergebnis erreicht ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ein wichtiger Faktor ist zum Beispiel der Grad der Zahnbewegung. Mithilfe von 3D-Computersimulationen können wir in unserer Zahnarztpraxis BISSFEST relativ genau vorhersagen, welcher Fortschritt mit den Aligner Zahnschienen wann zu erwarten ist. Dadurch lässt sich auch die Behandlungsdauer insgesamt sehr gut einschätzen.

Vorher

von

Nachher

Es gibt allerdings auch einige wenige Einschränkungen bei der Behandlung mit Alignern:

Die unsichtbare Zahnspange ist nicht für alle Zahnfehlstellungen geeignet. Insbesondere bei extremen Fehlstellungen und der Korrektur von Backenzähnen bieten sich eher klassische Behandlungsmethoden an.

Auch erfordert die herausnehmbare Zahnschiene eine Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit und Disziplin. Das betrifft sowohl das Tragen der Schiene als auch die besondere Sorgfalt bei der Mundhygiene. Da das Kunststoffmaterial direkt auf den Zähnen sitzt, bietet der Zwischenraum beste Bedingungen für Bakterien und Karies. Umso wichtiger ist es, nach jeder Mahlzeit jedem zucker- oder alkoholhaltigen Getränk die Zähne gründlich zu putzen, bevor die Zahnspange wieder eingesetzt wird.

Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für eine Aligner-Therapie nicht. Allerdings bezahlt die Krankenkasse auch keine anderen kieferorthopädischen Behandlungen bei Erwachsenen, die aus ästhetischen Gründen und nicht aus medizinischer Notwendigkeit durchgeführt werden. Im Vergleich zur herkömmlichen Zahnspange sind die Kosten für eine Aligner-Zahnschiene allerdings höher.

Lächelnder Mann mit transparenter Zahnschiene in der Hand

Kosten & Preise: Welche Kosten kommen auf mich zu?

Bei der Überlegung, eine Zahnkorrektur vornehmen zu lassen, spielen natürlich auch die Kosten der Behandlung eine Rolle. Allerdings lässt sich die Kostenfrage nicht pauschal beantworten. Das liegt daran, dass die Kosten von dem jeweiligen Behandlungsaufwand abhängen.

Im Laufe der Behandlung kommen mehrere Zahnschienen zum Einsatz, die die Zähne nach und nach in die gewünschte Position rücken. Maximal sind hierfür 20 verschiedene Schienen erforderlich. Es gibt aber auch Patienten und Patientinnen, bei denen nur 10 Schienen nötig sind, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

In der Zahnarztpraxis BISSFEST in Dortmund liegen die Kosten für eine Zahnkorrektur mit Alignern zwischen 2.500 und 4.500 Euro. Darin enthalten sind in der Regel die Kosten für die Zahnschienen selbst, deren Anpassung und die Kontrolluntersuchungen in der Praxis.

Gerne erstellen wir Ihnen nach einem kostenlosen Beratungsgespräch ein individuelles Angebot für Ihre Zahnkorrektur. Bei Bedarf bieten wir auch flexible Zahlungspläne an, bitte sprechen Sie uns gerne darauf an.

Achtung: Leider gibt es auf dem freien Markt immer wieder unseriöse Billiganbieter, die Aligner im Do-it-yourself-Kit in minderwertiger Qualität anbieten. Von diesen Produkten ist dringend abzuraten, denn sie sind in vielen Fällen nicht nur unwirksam, sondern können auch zu ernsten zahnmedizinischen Problemen führen. Vertrauen Sie deshalb nur ausgewiesenen Experten mit langjähriger Erfahrung. Als Spezialist für funktionelle Zahnästhetik und zertifizierter Anwender der Invisalign-Methode ist Dr. Daniel Culjak von der Zahnarztpraxis BISSFEST in Dortmund der richtige Ansprechpartner.

Schritt für Schritt: So funktioniert die Zahnkorrektur mit Alignern

Am Anfang der Behandlung stehen ein ausführliches Informations- und Beratungsgespräch und eine gründliche Voruntersuchung. So können wir den Ausgangszustand Ihrer Zähne begutachten und damit auch beurteilen, ob Aligner Zahnschienen für Sie geeignet sind. Das Beratungsgespräch ist für Sie kostenfrei und unverbindlich. Um einen Eindruck von dem voraussichtlichen Ergebnis zu machen, nehmen wir in unserer Praxis konventionell Abdrücke oder nutzen einen digitalen 3D-Scan.

Wenn Sie sich für die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene entscheiden, wird für Sie eine Zahnschiene individuell angefertigt. Sie besteht aus einem biokompatiblen, transparenten Kunststoffmaterial. Wichtig ist die Anprobe dieser ersten Zahnschiene, denn sie muss perfekt sitzen, um ihre Aufgabe zu erfüllen: die Zähne sanft in die gewünschte Position zu schieben. Das gelingt nicht mit einer einzigen Schiene.

Im Laufe der Behandlung wird die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene immer wieder an die aktuelle Zahnstellung angepasst, also durch eine neue Schiene ersetzt. Je nach Behandlungsplan und -fortschritt erfolgt ein Wechsel der Schiene alle 1-2 Wochen. Wenn das gewünschte Ergebnis erzielt ist, ist es wichtig, dieses auch dauerhaft zu erhalten und zu pflegen. Dazu werden sogenannte Retainer verwendet, die verhindern, dass sich die Zähne wieder zurück in die Ausgangsposition bewegen. So lässt sich das Behandlungsergebnis, das mit den Aligner-Schienen erzielt wurde, dauerhaft aufrechterhalten.

Wir empfehlen die Aligner-Schienen täglich 22-23 Stunden, also – mit Ausnahme von Essen, Trinken und Zähneputzen – rund um die Uhr zu tragen, um das gewünschte Resultat zu erzielen. Keine Sorge, da sie durchsichtig und individuell an Ihre Zähne angepasst ist, beeinträchtigt die unsichtbare Zahnspange für Erwachsene weder ihr äußeres Erscheinungsbild noch Ihr Lachen oder Sprechen. Anfangs mag sich die Schiene im Mund noch ungewohnt anfühlen, aber schon nach kurzer Zeit ist sie kaum noch zu spüren.

Welche Ergebnisse können Sie erwarten?

Mit der Invisalign-Methode lassen sich sehr gute Ergebnisse bei der Korrektur leichterer bis mittlerer Zahnfehlstellungen erzielen. Wie Sie die Behandlung durch Ihre aktive Mitarbeit unterstützen können, erfahren Sie in dem Informations- und Beratungsgespräch in unserer Zahnarztpraxis BISSFEST. Denn die Korrektur von Fehlstellungen braucht Zeit und damit auch Geduld – selbst mit einer so innovativen Methode wie den Aligner Zahnschienen.

Wird die unsichtbare Zahnspange jedoch häufig und lange getragen, zeigen sich schon bald die ersten Veränderungen im Zahnstand. Durch eine immer wieder neu angepasste Zahnschiene werden die Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Position bewegt. Die Veränderungen werden immer deutlicher, bis die Zähne in der Endposition angelangt sind und die Fehlstellung damit korrigiert ist.

Vorher

von

Nachher

Fazit: Lohnt sich die Zahnkorrektur mit Alignern?

Ja, sofern es sich um eine Fehlstellung handelt, die sich mit der Invisalign-Methode gut behandeln lässt, lohnt sich die Zahnkorrektur mit Alignern auf jeden Fall. Im direkten Vergleich mit herkömmlichen, insbesondere mit festen Zahnspangen, bieten Aligner Zahnschienen viele Vorteile. Sie sind nicht nur diskreter, komfortabler und leichter zu reinigen, sondern erzielen auch schnell sichtbare Erfolge.

Wenn Sie sich auch für eine unsichtbare Zahnspange für Erwachsene interessieren, kontaktieren Sie uns! Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in unserer Zahnarztpraxis BISSFEST in Dortmund und erfahren Sie mehr über Aligner Zahnschienen. Wir freuen uns auf Sie!


Wir nehmen uns Zeit für unsere Patienten

Rufen Sie jetzt einfach an oder schreiben Sie uns.

0231-446 77 111

Buchen Sie online Ihren Wunschtermin